Bachelor Fernstudium

Fernstudium Marketing

Das Fernstudium Marketing bietet sich für all diejenigen an, die trotz Berufstätigkeit studieren und im Zuge dessen einen akademischen Grad mit internationaler Anerkennung in einem für den Vertrieb relevanten Studiengang erwerben wollen. Das Marketing lässt sich im Allgemeinen als Absatzwirtschaft definieren und bildet somit den Geschäftsbereich, der sich der Vermarktung der angebotenen Dienstleistungen und/oder Produkte widmet. Folglich handelt es sich dabei um einen entscheidenden Bereich eines jeden Unternehmens, schließlich hängt es zu einem wesentlichen Teil vom Erfolg des Marketings ab, ob und in welcher Höhe Gewinne erzielt werden.

Das Fernstudium Marketing mit Bachelor-Abschluss

Für all diejenigen, die ihre berufliche Zukunft im Marketing sehen und sich fundierte Kenntnisse berufsbegleitend aneignen möchten, kann der grundständige Fernstudiengang Marketing, der von einigen Hochschulen angeboten wird, eine vielversprechende Lösung sein. Einerseits kann man weiterhin seinem Beruf nachgehen und von einem festen Einkommen sowie umfassender Berufserfahrung profitieren, während man andererseits einen anerkannten akademischen Grad erwirbt.

Inhalte im Bachelor-Fernstudium Marketing

Das berufsbegleitende Bachelor-Studium Marketing geht zunächst vor allem auf die Grundlagen der Wirtschaftswissenschaften ein. Im weiteren Verlauf geht es dann eher um Spezialthemen, so dass unter anderem die folgenden Inhalte auf dem Studienplan stehen können:

  • Markenmanagement
  • Werbepsychologie
  • Online-Marketing
  • Tourismus-Marketing
  • Marketing im Gesundheitswesen
  • Marktforschung
  • Public Relations
  • Customer Relationship Management

Voraussetzungen für das Bachelor-Fernstudium Marketing

Ein akademisches Fernstudium stellt besondere Anforderungen an die Teilnehmer, denn diese müssen über einen längeren Zeitraum am Ball bleiben, der zusätzlichen Belastung neben dem Beruf standhalten und ein gutes Zeitmanagement an den Tag legen, um auf diese Art und Weise tatsächlich den akademischen Grad Bachelor zu erlangen. Die hohe Flexibilität ist zwar ohne Frage ein großer Vorteil und garantiert eine bestmögliche Vereinbarkeit mit dem Beruf, verlangt den Studierenden aber auch ein Höchstmaß an Disziplin, Motivation und Ehrgeiz ab.

Formale Voraussetzungen existieren für das berufsbegleitende Studium Marketing mit dem Ziel Bachelor ebenfalls. So setzen die Hochschulen für gewöhnlich das (Fach-)Abitur voraus. In Zusammenhang mit einem Fernstudiengang ist die Tatsache, dass man auch ohne Abitur studieren und die Zulassung als beruflich Qualifizierter oder Absolvent einer beruflichen Aufstiegsfortbildung erhalten kann, besonders interessant.

Was kostet das Fernstudium Marketing mit Bachelor-Abschluss?

Grundsätzlich lohnt sich jede Investition in die eigene Bildung, so dass die Kosten eines berufsbegleitenden Studiums in der Theorie keine Rolle spielen dürften. In der Praxis verhält es sich jedoch anders, schließlich müssen die anfallenden Gebühren ganz praktisch bezahlt werden. Vor allem an privaten Hochschulen kann ein Marketing-Fernstudium mit dem Ziel Bachelor durchaus 15.000 Euro und mehr kosten. In Anbetracht solcher Summen ist es unabdinglich, die Finanzierung dieses Vorhabens zu klären. An staatlichen Hochschulen fallen fürs Fernstudium zwar üblicherweise deutlich geringere Kosten an, aber auch diese müssen beglichen werden. Wer über keine entsprechenden Ersparnisse verfügt, hat in der Regel die folgenden Möglichkeiten:

  • Inanspruchnahme einer Förderung
  • finanzielle Unterstützung durch den Arbeitgeber
  • Studienkredit
  • Ratenzahlung

Berufsaussichten und Gehalt nach dem Marketing-Fernstudium mit dem Ziel Bachelor

Dass ein akademisches Marketing-Fernstudium neben dem Beruf eine außergewöhnliche Zusatzbelastung ist, steht außer Frage und wird dennoch regelmäßig von vielen Menschen in Kauf genommen. Studieninteressierte spekulieren auf bessere Karrierechancen durch den Bachelor-Abschluss und stellen sich daher der besonderen Herausforderung. Der Bachelor ist international anerkannt und berufsqualifizierend, so dass er als solide Basis für eine aussichtsreiche Laufbahn im Marketing erscheint. Wer eine Führungsposition bekleiden will, sollte langfristig über ein anschließendes postgraduales Aufbaustudium nachdenken, das an der einen oder anderen Hochschule ebenfalls in berufsbegleitender Form angeboten wird.

Studierte Marketing-Experten finden vor allem in den folgenden Bereichen vielversprechende Beschäftigungsmöglichkeiten vor:

  • Marketing-Abteilungen
  • Vertrieb
  • Werbeagenturen
  • Marktforschungsinstitute
  • Eventagenturen
  • Unternehmensberatungen
  • PR-Agenturen
  • Medien-Branche

Das Gehalt ist für Fernstudenten im Bereich Marketing natürlich ebenfalls von großem Interesse und hängt unter anderem von der Berufserfahrung, Qualifikation, Tätigkeit sowie Branche ab. Im Durchschnitt liegt der Verdienst zwischen 28.000 Euro und 70.000 Euro brutto im Jahr.